Busschleuse " Am Kaisermühlendamm" jetzt auch für Radfahrer geöffnet

IMG_1570

Auf unsere Anregung hin ist die Busschleuse “ Am Kaisermühlendamm“ entlang der Alten Donau seit kurzem auch für Radfahrer geöffnet. Bisher mussten Radfahrer den gemeinsamen Geh und Radweg entlang der Uferpromenade benutzen.
Die Öffnung stellt eine enorme Erleichterung dar, weil entlang der
Uferpromenade eine längere Steigung – Auffahrt zum Damm entlang der Neuen Donau – mit darauffolgendem Gefälle zu überwinden ist. Diese wichtige Verbindung zw. Stadlau und Kaisermühlen kann ab nun also auch ohne Steigung benutzt werden. Bei der Umsetzung wurde auch von der Möglichkeit, Radwege von der Benützungspflicht auszunehme, Gebrauch gemacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s