Wiedereröffnung Bahnübergang

Bahnübergang Lobau neuNachdem im Jänner der Bahnübergang bei der S-Bahnstation Lobau geschlossen wurde – wir haben darüber berichtet – ist es jetzt wieder möglich den Bahnübergang in gewohnter Art und Weise zu queren. Positiv zu bewerten ist, dass die Bedeutung des Übergangs für den Radverkehr erkannt wurde und eine rasche Lösung angestrebt wurde. Unser Dank gilt dabei dem Bezirk, der mit Nachdruck an einer außergewöhnlich raschen Lösung gearbeitet hat. Leider konnten die gewünschten Verbesserungen nicht realisiert werden. So ist es weiterhin schwierig z.B. mit Radanhängern zu passieren – ein Praxistest, ob es generell möglich ist, folgt noch.

Wenn man die österreichweite Diskussion zur Sperre zahlreicher Bahnübergänge im Zuge der Eisenbahnkreuzungsverordnung aus dem Jahre 2012 mitverfolgt, muss man es als Erfolg sehen, dass hier zumindest ein gleichwertiger Ersatz errichtet wurde. Wünschenswert ist es aber die bestehenden Normen zu überarbeiten und nach anderen Lösungen zu suchen, welche es auch Fahrrädern mit Anhänger oder einem Lastenrad ermöglichen sicher zu queren.

Advertisements