Neues von der Nord Süd Radroute

Seit kurzem ist die Lobaugasse ab der Brockhausengasse eine „französische“ Einbahn – ausgenommen Radfahrer. Das bedeutet, dass nur die Einfahrt verboten ist, aber kein Richtungsgebot danach besteht. Eine solche Form der Einbahn gibt es im Bezirk bereits erfolgreich „Am Krautgarten“. Die Lobaugasse und im folgenden der Schilfweg stellen eine attraktive Radroute dar und sind Teil der von uns propagierten Nord Süd Radroute. Durch die neue Verkehrsorganisation wird der Kfz-Verkehr sozusagen halbiert und diese Route weiter aufgewertet.

Advertisements